Blog

Spule

 text

Socken in 5 Minuten (Socken nähen statt stricken)

socken nähen fleece

socken nähen strickstoff

Anleitung:

1. Der Fuß auf Papierblatt hinstellen und mit Bleistift  umreißen, Zehenspitzen abrunden, den  Fersenlinie  nach links und rechts etwas verlängern,also improvisieren, damit der  Sohlenschnittmuster so aussieht wie auf dem Bild 1

socken nähen schnittmuster sohle

2. Der Fuß auf den Fußboden hinstellen und von Ferse  nach oben bis gewünschte Länge messen, auf  Papirblatt ein Rechteck (  die Länge  von Messen und die Breite  von Sohlenschnitt AC übernehmen) zeichnen, mit dem Rechteckzeichnung  etwas  improvisieren, damit  der fertige Schnitt  wie auf dem Bild 2 aussieht. Die Linien ADC und FGH müssen zum Schluss gleiche Länge haben.

socken nähen  schnittmuster ferse

3.Der Fuß von Zehenspitze nach oben bis gewünschte Länge messen, zusätzlich  Fußbreite,Knöchel-und Wadenumfang messen,laut Abmessungen ein Rechteck zeichnen,Zehenbereich abrunden,damit  der Schnitt wie auf dem Bild 3 aussieht.

socken nähen schnittmuster

4.Ferse und Sohle zusammennähen,an Fuß anprobieren, ob die Sohlenlänge stimmt, fast zu lang ist – kürzen, Oberfußteil steppen, aufpassen ob die Länge stimmt, wenn nötig – korrigieren, nicht vergessen mögliche Änderungen auf Papierschnitt anpassen! Die erste Socke komplett nähen und anprobieren, wenn alles stimmt  die zweite spiegelverkehrt  nähen. Oben laut Wadenabmessungen Sockenbündchen annähen. Wenn der Schnittmuster fertig und korrekt ist  für ein Paar Socken benötigt nur 5 Minuten zu nähen.

5. Achtung! Nur dehnbare Stoffe ( Fleece, Strickstoff, Jersey) verwenden und wenn möglich ist mit Stretch-Sicherheitsnaht nähen damit die Nähte sauber verarbeitet bleiben.

 

Patchwork Mitteldecke „Weihnachten“

Anleitung:

Material: Baumwollstoff Ranken/Sterne in Weinrot 50 x 150 cm, Baumwollstoff Ranken/Sterne in Natur 50 x 150 cm, Baumwollstoff  uni Rot 50  x 150 cm, Baumwollstoff Rot/Goldsterne 100 cm, Vlieseline  Rasterquick 100 x 90 cm, Druckerpapier A4 17 Blätter.

Arbeitsverfahren : 1. Schablone 17 Mal kopieren, eine Schablone  zerschneiden , die gilt als Schnittmuster. 16 Schablonen (jede Linie)  ohne Faden mit der Nähmaschine durchstechen, damit man das Muster auf Rückseite sichtbar ist ( genäht wird  dann von Rückseite).

2. Alle Schnittteile  ausschneiden, laut Muster und Farbe nummerieren und sortieren.

3.16 Quadrate anfertigen (Methode – Nähen auf Papier) : erste Schnittteil auf Papierquadrat  laut Linienmuster platzieren, Quadrat umdrehen  und von Rückseite steppen, weitere Schnittteile  gleich verarbeiten.

4. Quadrate  zusammennähen, die Kante abmessen und laut Maß  Stoffstreifen ausschneiden  mit Vlieseline  Rasterquick verstärken.

5. Papier abreißen, fertige Vorderseite der Decke zurecht bügeln.

6. Rückseite der Decke wie beliebt anfertigen.

7. Die beide Deckenseiten von links zusammennähen, auf die rechte Seite kehren, die Öffnung  mit verstecktem Naht zuschließen, zu recht bügeln.

patchwork mitteldecke Weihnachten schablonepatchworkmitteldecke schablonepatchworkmitteldecke zusammenzetzung

 


                   Omas-Quadrat-Häkelrock

                Anleitung

Material: 300 g Baumwollhäkelgarn in Rot, 200 g Baumwolhäkelgarn in Weiß, Gummiband, Häkelnadel 2,5 , Stricknadel 2,5.

Grundmuster: feste Maschen

Omas Quadrat (sehe Schema)

Stäbchen

Glatt Rechts

Krebsmaschen

1.Ein Musterquadrat laut Schema häkeln (die Größe des Quadrats ist von Garnstärke und Nadelnummer abhängig), die Quadratseite messen. Hüftumfang messen, Quadratanzahl ausrechnen. Quadrate zweifarbig häkeln- Rot/Weiß und Weiß/Rot.

2. Die sechs Keile in Rot glatt rechts stricken, von der Spitze beginnen, Anfangs-Maschenzahl ist drei. Die 1-6 Reihe arbeiten, danach beiderseits 1 Masche zugeben.Weiter 8 Reihen stricken und wieder 2 Maschen zugeben usw. Die Keile bis gewünschte Länge und breite stricken.

3. Aus Quadraten die Bänder bilden, Quadratanzahl in einem Band ist von Quadratgröße und gewünschte Rocklänge abhängig.

4. Die Quadratbänder und Keile zusammen verbinden, den oberen Rockrand mit Festemachen umhäkeln, dabei regelmäßig Maschenzahl reduzieren, bis gewünschte Breite häkeln und mit Stäbchen Reihe die Arbeit beenden.

5. Den Rocksaum mit 1 runde fester Maschen und 1 Runde Krebs-Maschen(=feste Maschen von links nach rechts) umhäkeln.

6. Das Gummiband durch Stäbchen-reihe des oberen Rockband ziehen und zunähen.

omas quadrat schema

Reißverschluss-Paspeltasche ( Verarbeitung) Fleecejacke

Schritt1 : Taschenposition bestimmen

Taschenlinie auf Vorderseite zeichnen oder steppen ( von außen ), parallel zu dieser Linie zwei Linien steppen – Linie „ab“ und Linie „cd“. Abstand zwischen diesen Linien ac=bd=aA mal 2. Die Beide Linien „ab“ und „cd“ begrenzen (Winkel 90). Taschenbreite AB ist in der Regel 14 cm, oder nach Wunsch.

paspeltasche vorbereiten schritt1

Schritt 2: Taschenbeutel annähen

Die obere Taschenbeutel (Innenseite unten) auf innere Vorderseite der Jacke platzieren. Die obere Kante der Taschenbeutel muss 1 cm höher, als die obere Stepplinie (Taschenrame) liegen. Seitennahtzugabe beträgt 1,5 cm. In dieser Position die Taschenbeutel rundherum per Hand steppen.

paspeltasche verarbeiten schritt 2

Schritt 3 : Paspel vorbereiten und annähen

4 Streifen aus denselben oder kontrasten Stoff zuschneiden, jede Streife ist 16 cm lang (2 cm länger als Taschenlinie), die Streifen mit elastische Vliseline verstärken, in der Mitte knicken und bügeln. Auf jeder Streife Nahtlinie mit der Kreide zeichnen oder ( in dem  Fall Fleecestoff) per Hand steppen, damit die Taschenrame später richtig gerade verläuft.

Auf diese Weise vorbereitete Paspel von außen Seite des Vorderteils annähen.Wie sie platziert müssen sehen Sie auf dem Schema und auf dem  Bild unten. Die Maschinennähte dürfen nicht Ramengränze überschreiten (kontrollieren!). Jede Maschinennaht am Ende fixieren.

paspeltasche vorbereitung

paspel annähen

Schritt 4: Tasche bilden

Vorderteil zusammen mit Taschenbeutel von innen zwischen Maschinennähte durchschneiden (sehe das Bild). Die Paspelstreifen nach innen durch den Taschenschlitz umstülpen. Beiderseits bilden sich Dreiecke, welche dann mit Maschinennaht fixieren werden (sehe Schema) damit die Taschenrame abgegrenzt wird.

paspeltasche anfertigen

paspeltasche nähen

paspeltasche verarbeiten

Schritt 5 : Reißverschluss und untere Taschenbeutel annähen

Reißverschluss an Paspel von innen annähen in der Stelle, wo die Naht, welche Taschenrame begrenzt verläuft. Steppstiche von der obere Taschenbeutel entfernen. Paspelrame beiderseits durch einen feuchten Tuch bügeln (von innen zwischen Paspelstreifen und Vorderteil Karton unterlegen damit die Nähte sich nach Bügeln nicht durchzeichnen).

Nach Bügeln offene Kante des unteren Paspels an die obere Taschenbeutel mit Zickzackstich steppen. Die untere Taschenbeutel (Außenseite nach unten) oben drüber legen,die Kanten übereinstimmen und rundherum nähen (von der Seite des oberen Taschenbeutels).

paspeltasche verarbeitung schitt 5

Fertig!

Wenn man präzise und akkurat arbeitet, sieht dann die fertige Paspeltasche so aus:

paspeltasche von innen

paspeltasche von außen

Häkelsweater Jeansblau Gr.36

Anleitung

Material: etwa 300 . BW in Jeansblau, 150 g. BW in Weiß, Häkel-N Nr. 2,5

Grundmuster in Rd : Stb häkeln

Quadratmuster : Abb.1

Lochmuster in Rd : 1 Stb, 1 Lftm

Webmuster : Abb.2

Hinweis: Sweater von unten nach oben in Rd arb. Mit dem Band (aus Häkelquadrate beginnen).

Ausführung :

1.Oberweite , Hüftweite und Armweite messen und notieren.

2.Quadrate (weiß) häkeln : Zeigefinger 3 mal mit Faden umwickeln , den Fadenring von Finger abziehen und mit 28 feM umhäkeln. Weiter laut Abb. 1 arbeiten. Quadrat-Anzahl ist von Ihrem Maß abhängig. Für die Gr. 36 wurde 36 Quadrate gehäkelt : 14 – für Oberweite, 14 – für Hüftweite, 8 – für die Ärmel. Die Quadrate laut Ihr Maß in Bänder zusammen verbinden.

3. Die Hüftband einerseits in Rd mit 2Rd Stb überhäkeln, danach eine Rd mit Lochmuster in Weiß und wieder 2Rd Stb in Jeansblau häkeln,die Arbeit beenden und Saum mit Krebsmaschen in Weiß umhäkeln.

4. Das vorbereitete Teil anderseits in Rd mit 2 Rd Stb ,1 Rd Lochmuster und 2Rd Stb überhäkeln (die Arbeit geht jetzt von unten nach oben), weiter laut Abb.2 8 Rd (für die Gr.36) Webmuster (zweifarbig) in Rd häkeln. Danach 2 Rd Stb, 1 Rd Lochmuster und 2 Rd Stb häkeln.

5.Das gehäkelte Teil mit zweitem Häkelband (Brustband) zusammen verbinden, offene Bandkante in Rd mit 2 Rd Stb, 1 Rd Lochmuster und 1 Rd Stb überhäkeln.

6.Das gehäkelte Teil auf dem Tisch flach drücken ( bis jetzt wurde in Rd gehäkelt) und Vordermitte mit -kontrasten Faden markieren, weiter 43 Stb ( Gr. 36) bis der Markierung häkeln , nach der Markierung 33 Stb häkeln, 10 Stb zuschließen, weiter 76 Stb häkeln und 10 Stb zumachen.

7. Kontraste Markierung entfernen ,ab jetzt werden Vorder- und Rücken getrennt gehäkelt: Vorderteil – 10 R Stb häkeln, für den Halsausschnitt die mittl. 30 M zuschließen und beide Seiten getrennt weiter arbeiten (7 R); Rückenteil – wie das Vorderteil arb, jedoch mit etwas hohem Halsausschnitt. Dafür nach 12 R die mittl. 26 M zumachen und beide Seiten getrennt weiter häkeln.

8.Schulternähte schließen, den Halsausschnitt mit Krebsmaschen überhäkeln.

9. Genau gleiche Arbeitsweise gilt für die Ärmelausführung.

Häkelschrift Sweater Jeansblau

häkelschrift webmuster

Lederrock Lochstickerei

Schnittkonstruktion

skizze-rock

schnitt-rock

schnitt-rock1

rock-schnittmuster

Sommertop “ Blütenstern“ Anleitung

Häkeltop-Anleitung

 Strandkleid (Schnittkonstruktion)

Der Schnitt basiert auf  Basic-Kleiderschnitt.

schnitt

schnitt.jpeg1

schnitt.jpeg1.jpeg1

Leinenkleid mit Blümenbordüre

Schnittkonstruktion

Schnitt-Kleid

Leinenkleid-Schnitt

Schnittmuster- Kleid

 

Schneeweiß-Häkelkleid   ( Häkelschrift)

 

Häkelkleid- Anleitung

Häkelschrift

Ledermütze 

Ledermütze- Schnitt

Abendkleid-ein Kleid für Hollywood 

Kleid für Hollywood

abendkleid

Schnitt-Hollywoodkleid

 

Stiftrock mit raffinierten Drapierungen

Schnittkonstruktion

Stiftrock- Schnittkonstruktion

Stiftrock mit Drapierungen

Partytop -SchnittmodelierungPartytop

Schnittmodelierung

Voluminöse Blume


Voluminöse BlumeVoluminöseblume- AnleitungAnleitung- BlumeBlume

Verarbeitung  der Keil (Zwickel) Ärmels

Die vintage Zwickel (Keil) Ärmel verarbeitet man mit Zusatzblenden, man näht die  ganz präzise  auf   Schlitzkante  an :

Vintageärmel

keilärmel

keilärmel

keilärmel-anleitung

ärmel vintage

2 comments to Blog

  • LUISA  says:

    Ich bin so froh jetzt, dass du dein proffessionelles Koennen in einem Blog fuer alle zugaenglich machst,ein grosses DANKSCHOEN dafuer!L.G.LUISA

    • web1108  says:

      Danke Dir, dass Du meine Seite angeschaut hast,ich wollte so was schon lange machen, das ist aber immer die Frage der Zeit.L.G.Ira

Leave a reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>